Montag, 14. November 16 um 12:23 Alter: 281 Tag(e)
Kategorie: SPD-Minden-Lübbecke
Von: Jens Vogel

Mühlenkreis-SPD schickt Ernst-Wilhelm Rahe wieder ins Rennen um das Landtagsmandat


Ernst-Wilhelm Rahe soll für die Minden-Lübbecker Sozialdemokraten wieder in das Rennen um das Landtagsmandat im Altkreis Lübbecke ziehen. Am Samstag erhielt Rahe erhielt bei der Landtagswahlkreiskonferenz am Samstag im Bürgerhaus Espelkamp 92,8 Prozent der Delegiertenstimmen. 

Rahe zeigte sich zufrieden mit dem Ergebnis und freue sich schon auf den kommenden Wahlkampf. Rahe machte deutlich dass es kein einfacher Wahlkampf wird, aber er werde um das Direktmandat kämpfen, denn eine Listenabsicherung ist eher unsicher und bei der vergangenen Landtagswahl zog die Landesliste aufgrund des guten Abschneiden der NRWSPD nicht. 

Vor der Abstimmung stellte sich Rahe den Fragen vom SPD-Bundestagsabgordneten Achim Post im Interview auf dem "Roten Sofa". Rahe machte deutlich, dass es wichtig sei den Menschen zuzuhören, um zu erfahren wo der Schuh drückt und welche Wünsche zu haben. Und gemeinsam mit ihnen Lösungen für ihre Probleme zu finden. 

Um weiter Themen wie die "Reform des Kinderbildungsgesetzes", den Ausbau von Kitaplätzen oder eine weitere Stärkung der Kommunen auf den Weg zu bringen bzw. fortzuführen, sei es wichtig einen verlässlichen politischen Partner zu haben und deshalb wollen er und die SPD weiterhin mit den Grünen erfolgreich weiter regieren. Für Rahe gibt es keine Alternative zur Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und erst recht nicht mit dem CDU-Landesvorsitzenden und Fraktionsvorsitzenden Armin Laschet. 

Aber nicht nur die Bürgerinnen und Bürger suchen Rat bei den heimischen Abgeordneten sondern auch Unternehmen. Hier verwies Rahe auf die gemeinsamen Wirtschaftsgespräche mit seinen Bundestagskollegen Achim Post, die er in den vergangenen Monaten geführt habe. Es sei wichtig im Dialog mit der heimischen Wirtschaft zu sein, um deren Probleme zu erfahren und nach "Düsseldorf oder Berlin zu transportieren und gegebenfalls gemeinsam eine Lösung zu finden".


Kommentare

Keine Einträge

Keine Einträge im Gästebuch gefunden.

Ins Gästebuch eintragen
 
SPD-Minden-Lübbecke
SPD-Minden-Lübbecke
Sie sind hier: Startseite